Webinar Special: Behavior Change Hacks in the Workplace - Kleine Schritte, große VerĂ€nderung!

Webinar Special: Behavior Change Hacks in the Workplace - Kleine Schritte, große VerĂ€nderung!

‍

Webinar Special đŸ‘‰đŸ» Behaviour Change Hacks in the Workplace - Kleine Schritte, große VerĂ€nderung

‍

Mehr GemĂŒse essen, mehr Sport treiben. Öfter mit dem Hund rausgehen. Wann haben Sie das letzte Mal versucht, eine neue Gewohnheit in Ihren Tagesablauf zu integrieren? Und Hand aufs Herz, wie lange haben Sie es durchgehalten? Und vielleicht haben Sie sich vorgenommen, neue Gewohnheiten oder einen guten Vorsatz in Ihren Arbeitsalltag zu integrieren. Das wĂ€re nur sinnvoll, denn die Welt ist in stĂ€ndigem Wandel, also mĂŒssen auch wir uns verĂ€ndern - sonst bleiben wir auf der Strecke.  

Wie Sie das alles in kleinen Schritten und ohne große Disziplin schaffen können? In diesem Webinar Special gibt Heather McKee ihre jahrelange Erfahrung, Fachwissen und Tipps zum Thema VerhaltensĂ€nderung weiter und verrĂ€t den Teilnehmern, mit welchen kleinen Hacks sich gute Gewohnheiten etablieren lassen. Diese werden Ihnen und Ihrem Team die tĂ€gliche Arbeit erheblich erleichtern.  

Dr. Heather McKee ist Europas fĂŒhrende Spezialistin in „Lifestyle Behaviour Change“, Keynote-Speakerin sowie GrĂŒnderin von drheathermckee.co.uk. Sie studierte 10 Jahre lang „health behaviour change psychology“ und arbeitete bereits mit mehr als 100 Unternehmen aus 15+ Branchen weltweit zusammen, darunter u.a. Starbucks, Unilever und Rituals. Seit mehreren Jahren steht sie Culcha als Behaviour Change Expertin zur Seite. Ihre SpezialitĂ€t? Die Entwicklung von evidenzbasierten Wellness-Programmen, das Entwerfen unternehmensspezifischer Wellness-Strategien, das Halten von Keynote-VortrĂ€gen und der leidenschaftliche Tatendrang, Menschen dabei zu helfen, durch ihre „Sticky Habit“ Methode Freude an ihren gesunden Gewohnheiten zu finden. Die Forschungsergebnisse von Dr. McKee wurden bereits in fĂŒhrenden akademischen Fachzeitschriften sowie im Times Magazine, Vogue, Huffington Post, The Times und LA Times veröffentlicht.

Begleitet wird sie in diesem Webinar von Prof. Dr. Katja Nettesheim, die sich seit ĂŒber 15 Jahren intensiv mit den Erfolgsfaktoren in der digitalen Wirtschaft beschĂ€ftigt: In der Lehre als Professorin fĂŒr Digitales Management und in der Praxis, etwa als Strategie-Beraterin fĂŒr Unternehmen, als GeschĂ€ftsfĂŒhrerin der Transformations-Boutique _MEDIATE sowie als GrĂŒnderin und CEO von Culcha, dem Personal Trainer und digitalen Werkzeugkasten fĂŒr modernes Arbeiten & FĂŒhren.

‍

Der Inhalt:

- Was ist Behaviour Change?  

- Die nĂŒtzlichsten Behavior Change Hacks    

- Und wie man sie in den Arbeitsalltag integriert

‍

Unser Webinar zum Thema: Behavior Change 

‍

‍

6 Key Takeaways:

  • Ihren Mitarbeiter:innen die "Zutaten" fĂŒr VerĂ€nderungen an die Hand zu geben, bedeutet nicht automatisch, dass sie auch wissen, wie sie diese umsetzen und langfristigen „Change“ herbei fĂŒhren können. Die Verhaltenspsychologie zeigt: Nicht die Information, sondern die Umsetzung macht den Unterschied.
  • Intrinsische Motivation (angetrieben durch interne Belohnungen) ist diejenige, die tatsĂ€chlich dazu beitrĂ€gt, Gewohnheiten beizubehalten, Absichten in Handlungen umzuwandeln und von Informationen zur Umsetzung ĂŒberzugehen.
  • Selbstbestimmungstheorie („Self-determination theory“): Erfolgt die Befriedigung der drei GrundbedĂŒrfnisse: (1) Autonomie ("Das GefĂŒhl der Selbstverantwortung und Wahlmöglichkeit"), (2) Kompetenz ("Das BedĂŒrfnis nach FĂ€higkeiten und Herausforderungen") und (3) Verbundenheit ("Das GefĂŒhl, gemeinsam etwas zu erreichen"), wird die intrinsische Motivation aktiviert. Unternehmen, in denen diese BedĂŒrfnisse in hohem Maße befriedigt sind, fördern eine positive Unternehmenskultur und zeigen hoch motivierte Mitarbeiter:innen.
  • FĂŒhren Sie sich das "Warum" vor Augen und kommunizieren Sie es: Stellen Sie sich selbst Fragen wie "Warum möchte ich agiler arbeiten?", "Wie wĂŒrden wir davon profitieren?", "Was könnten wir dadurch erreichen?". Wenn Sie das "Warum?" finden können, können Sie das "Wie?" erreichen.
  • VerĂ€ndern Sie Ihr Umfeld: FĂŒhren Sie ein „Umfeld-Audit“ durch und fragen Sie sich: "UnterstĂŒtzt mein Umfeld das, was ich erreichen möchte?". FĂ€llt das Feedback negativ aus: Nehmen Sie Anpassungen vor (zum Beispiel: soziales und digitales Umfeld, ArbeitsablĂ€ufe, Ihr Arbeitsplatz usw.).
  • Kleine VerĂ€nderungen fĂŒhren mit der Zeit zu großen Ergebnissen („Goal Dilution“): Je mehr große Ziele wir uns auf einmal setzen, desto mehr entfernen wir uns vom Kernziel und desto geringer fĂ€llt die Erfolgswahrscheinlichkeit aus. Konzentrieren Sie sich auf eine kleine VerĂ€nderung nach der anderen und seien Sie konsequent.

‍

Sie haben das Webinar verpasst oder wĂŒrden sich gern erneut die Aufzeichnung in voller LĂ€nge ansehen?
Jetzt Aufzeichnung ansehen

Jetzt kostenlos
zum Newsletter anmelden!

Culcha verarbeitet Informationen ĂŒber Ihren Besuch unter Einsatz von Cookies, um die Leistung der Website zu verbessern, das Teilen von Informationen in sozialen Netzwerken zu erleichtern und auf Ihre Interessen zugeschnittene Werbung anzubieten. Durch die weitere Nutzung unserer Seite willigen Sie in die Nutzung dieser Cookies ein. Um mehr zu erfahren und eine Liste aller von Culcha verwendeten Cookies einzusehen, besuchen Sie unsere Cookies-Richtlinie.